Bestäubungsprämien

Anfangs war die Idee im Verein, dass man einheitliche Prämienvergütungen festlegt, oder zumindest Richtlinien definiert. Es hat sich allerdings gezeigt, dass die Bestäubungsaufträge zu unterschiedlich sind, als das einheitliche Vergütungen festgelegt werden können. So vereinbart jeder Bestäubungsimker selbst, wie er sich von seinem Auftraggeber seine Arbeit vergüten lässt.